Referent Kundendatenmanagement (m/w/d)

    Verstärken Sie ab sofort unser IT-Team der Investa Holding GmbH als engagierter
    Referent Kundendatenmanagement (m/w/d) am Standort München oder Eschborn.

    Sie sind gespannt auf die Aufgabe?

    Dann senden Sie gerne Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@investa.de.

    Sie haben noch Fragen? Wenden Sie sich gerne an das Recruiting-Team unter der Tel.: +49 6196 7732-1770.

    Datenschutzinformationen

    Aus Erfahrung Neues wagen und Wert schaffen

    Die Investa Real Estate mit Sitz in München, Eschborn und Berlin entwickelt, plant, baut und betreibt Immobilien in Deutschland und das bereits seit 50 Jahren. Im Zentrum des Leistungsportfolios steht die ganzheitliche Projektentwicklung von qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Büro- und Verwaltungsgebäuden, Hotels und Gesundheitszentren sowie ausgewählten Wohnungsbauvorhaben. Im Bereich Investment Management gestaltet Investa Real Estate seit 2013 innovative Anlagemodelle für institutionelle Investoren. Umfangreiche Kompetenzen vereinen sich zudem in der Systemintegration von digitalen Technologien mit innovativer Sicherheitstechnik. Unser Fundament sind Qualität, Expertise, Leidenschaft und berufliche Vielfalt. In jedem Segment entwickeln wir effektive Lösungen, die sowohl unternehmerisch als auch gesellschaftlichen Mehrwert schaffen.

    Meine Aufgaben

    In dieser neu geschaffenen Funktion etablieren und gestalten Sie in enger Zusammenarbeit mit den Schnittstellen-Abteilungen und Stakeholdern ein professionelles Kundenmanagement zur strategischen und operativen Steuerung von Vertriebs- und Marketingaktivitäten in der Investa Real Estate Gruppe.

    Zu Ihren Aufgaben gehören hierbei insbesondere:

    • Auswahl, Implementierung und Verwaltung eines skalierbaren CRM-Systems unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Vorgaben
    • Einführung, Dokumentation und Nachverfolgung gruppenweiter CRM-Prozesse und Vorgaben unter Berücksichtigung der besonderen strukturellen und datenschutzrechtlichen Anforderungen einer Konzernstruktur
    • Auswertung, Konsolidierung und Überführung bestehender Einzellösungen der Konzerngesellschaften in eine Gesamtlösung
    • Erster Kontakt für Fragen zum Kundendatenmanagement sowie Schulung und Begleitung der Mitarbeitenden in CRM-bezogenen Fragestellungen
    • Operative Steuerung und aktive Arbeit im Kundendatenmanagement
    • Validierung, Nachverfolgung und Sicherstellung der Einverständniserklärungen zur Kontaktdatenverarbeitung unter Einbezug der Fachverantwortlichen (DSGVO Compliance)
    • Einführung und Umsetzung eines KPI-Systems sowie regelmäßiges Reporting der Kennzahlen

    Mein Profil

    • Relevanter Studien- oder Ausbildungsabschluss sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Marketing, Vertrieb oder IT mit Schwerpunkt Customer Relationship Management
    • Idealerweise bereits Erfahrung bei der Implementierung von CRM-Systemen und versierter Umgang mit CRM-Programmen
    • Technische und digitale Affinität sowie die Bereitschaft, sich in Details einzuarbeiten
    • Fundierte Kenntnisse im Datenschutz
    • Kundenspezifischer Kommunikationsstil, diplomatisches Geschick und ausgeprägte Überzeugungsfähigkeit
    • Hands-on-Mentalität
    • Gute Englischkenntnisse

    Meine Benefits

    • Einen modernen und hervorragend ausgestatteten Arbeitsplatz
    • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie die Möglichkeit zu gestalten
    • Eine freundliche, respektvolle und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien