Real Estate Risk-/ Portfolio Analyst (m/w/d)

    Für unsere Gesellschaft Investa Capital Management GmbH suchen wir einen Real Estate Risk-/ Portfolio Analyst (m/w/d), für den Standort Eschborn

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Wenn Sie interessiert sind, würden wir uns freuen, wenn Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail, direkt übersenden an:bewerbung@investa.de

    Investa Holding GmbH
    Frau Cigdem Mermer
    Düsseldorfer Str. 15
    65760 Eschborn

    T: +49 6196 7732-1731
    F: +49 6196 7732-1722
    bewerbung@investa.de

    Datenschutzinformation

    Aus Erfahrung neues wagen und Wert schaffen

    Als integrierter Dienstleister der Immobilienwirtschaft entwickelt Investa Capital Management GmbH innovative Konzepte für Gewerbeportfolios institutioneller Investoren. Ein erfahrenes Team aus Fondsmanagern und Immobilienexperten erbringt alle Kernelemente des Fonds- und Portfolio-Managements - von der Entwicklung einer Investment-Strategie, über die Strukturierung eines Fonds auf Basis der regulatorischen, steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen, bis hin zum Ankauf sowie Senior Management und Controlling des Portfolios und letztlich den Exit der Immobilie/des Portfolios. Die Investa Capital Management GmbH, mit Sitz in Eschborn, ist Teil der Investa Real Estate, die seit über 45 Jahren Immobilien in Deutschland entwickelt und betreibt.

    Ihre Aufgaben

    • Entwicklung und Erstellung von Performancekennzahlen auf Portfolio-, Objekt- sowie Darlehens- und Unternehmensebene
    • Auswertung von Performancekennzahlen und Prüfung auf Übereinstimmung mit Strategie- sowie Investmentkriterien; bei Anpassungsbedarf Erarbeitung von Handlungsempfehlungen
    • Mitwirkung und Steuerung bei der Entwicklung von Verkaufs- und Vermietungsstrategien für Einzelobjekte als auch Portfolien
    • Durchführung von Cash-Flow und Sensitivitätsanalysen beim An- und Verkauf sowie bei geplanten Modernisierungs-, Instandsetzungs- als auch Instandhaltungsmaßnahmen
    • Analyse von Einzelobjekten und Portfolien hinsichtlich qualitativer Standortfaktoren, Mieterstruktur und -bonität, Mietvertragslaufzeiten sowie weiterer immobilienwirtschaftlicher Kennzahlen
    • Mitwirkung bei der Entwicklung und Durchführung der Werterhalt- und Wertmaximierungsstrategie auf Objekt- als auch auf Portfolioebene
    • Unterstützung bei der Erstellung von Business Plänen, Budgets und Fondsreportings
    • Auswahl und Steuerung von externen Dienstleistern (z. B. Sachverständige, Makler, DD-Dienstleister etc.)
    • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette einer Immobilie

    Anforderungen

    • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Real Estate, oder vergleichbare Ausbildung/Qualifikation
    • Erste Berufserfahrung im operativen Bereich in der Immobilienwirtschaft von Vorteil
    • Sehr gute Kenntnisse des deutschen Immobilienmarkts, insbesondere in den Bereichen Bewertung, Risk und Portfolio Management
    • Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie sehr hohe Zahlenaffinität
    • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Selbstständige sowie verantwortungsvolle, strukturierte und effiziente Arbeitsweise
    • Hohe Kundenorientierung und sicheres Auftreten gegenüber externen und internen Partnern
    • Gute Kommunikationsfähigkeit sowie Spaß an Teamarbeit
    • Exzellente MS-Office Kenntnisse, insbesondere in Excel