Fakten & Zahlen

München
Standort
2017
Jahr
31.100
Geschossfläche (m²)
Mischnutzung
Nutzung
45 Mio.
Investitionsvolumen (€)
95%
Vermietung

Mischnutzung

Geschossfläche
31.100 m²
Durchschnitt
Durchschnitt
15.450 m²
Investitionsvolumen
45 Mio. €
Durchschnitt
Durchschnitt
25,4 Mio. €
Vermietung
95%
Durchschnitt
Durchschnitt
19%

WerkStadt Sendling, München

Kreativität und Produktivität finden seit 2010 eine neue Spielstätte in München- Sendling. Auf dem früheren Produktionsgelände von Philip Morris entstand auf rund 60.000 m² eine Ideenfabrik, mit Ateliers, Büros und Hallen für Produktion, Lager und Logistik, sowie Wohnungen, Fitnessstudio und Café.

Im nächsten Schritt sollen weitere ca. 10.000 m² moderne Bürolofts entstehen.

Galerie

Inspiriert von der Idee, Kunst im öffentlichen Raum für alle zugänglich und erfahrbar zu machen, entstand unter dem Titel “Work‘n‘Progress“ in der WerkStadt Sendling Street Art auf internationalem Niveau: das international etablierte Urban-Art-Duo “Low Bros“ entwickelte an der Fassade ein großes Kunstwerk, das Inspiration für alle Kreativschaffende der Werkstadt ist.

„Gekocht wird in unserer Designerküche, gechillt auf der Dachterrasse- Alles wunderschön, inspirierend und natürlich nachhaltig – ein Haus für Freunde eben.“

Florian Zibert, ZIBERT + FRIENDS, Mieter im ehemaligen Kesselhaus