Fakten & Zahlen

Berlin
Standort
2005
Jahr
21.000
Geschossfläche (m²)
Büro/Gewerbe
Nutzung
80 Mio.
Investitionsvolumen (€)

Büro/Gewerbe

Geschossfläche
21.000 m²
Durchschnitt
Durchschnitt
37.938 m²
Investitionsvolumen
80 Mio. €
Durchschnitt
Durchschnitt
56,3 Mio. €
Vermietung
%
Durchschnitt
Durchschnitt
24.625%

KPMG Berlin

Die Investa Projektentwicklungs- und Verwaltungs GmbH errichtete am Köbis Dreieck in Kooperation mit Development und Wohnbau Groth GmbH & Co. Projekt KG und Hochtief Projektentwicklung für die internationale Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG ein Verwaltungsgebäude.

Bauherr: KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft AG Architekten: Nicholas Grimshaw & Partners, Architects, London Claus Neumann Architekten, Berlin

Innenarchitektur

Köbis Dreieck Berlin

In Gemeinschaft mit der Hochtief Projektentwicklung und der Development und Wohnbau Groth GmbH entwickelte die Investa Immobiliengruppe am Köbis Dreieck in Berlin Verwaltungs- und Wohngebäude mit einer Gesamtbruttogeschossfläche von 63.000 m².

Bauherren: KPMG; Chinesisches Kulturinstitut, Konrad-Adenauer-Stiftung
Architekten: Nicholas Grimshaw & Partners, London (KPMG); Claus Neumann Architekten BDA, Berlin

Galerie

Leistungen

Lage